Unsere Regeln kurz

Wir glauben, dass Covid-19 eine globale Pandemie ausgelöst hat und weiter für uns alle gefährlich ist. Deshalb halten wir uns an Regeln, mit deren Hilfe Neuinfektionen verhindert werden sollen. Gibt es neue Erkenntnisse, passen wir uns an. Wir warten aber nicht täglich auf neue Entwarnungen, um unserem Geschäft besser und ertragreicher nachgehen zu können.

Wir lieben das Kino, aber wir lieben auch unsere Gäste. Wir möchten, dass es euch bei uns gut geht, aber auch an den Tagen nach eurem Besuch.

Wer mit uns einer Meinung ist, ist uns willkommen. Wer unsere Regeln nicht akzeptiert, muss nicht kommen und wir diskutieren unsere Maßnahmen nicht täglich neu.

Bleibt gesund, an- und abständig, dann haben wir alle einen Kinogenuss und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Job.

Deshalb gelten die bekannten Abstandsregeln auch bei uns – am Platz und auf den Wegen, den Toiletten und an der Theke.

Wir werden die Besucherzahl zunächst sehr deutlich reduzieren, damit Abstandsregeln eingehalten werden können. Das Kino fasst bis zu 900 Personen. Wir werden zunächst mit weniger als 200 Gästen pro Vorstellung starten. Bitte besorgt euch Tickets rechtzeitig. Stornierungen sind nur bis 14:00 Uhr am Vorstellungstag möglich.

Bitte beim Einlass, auf den Wegen und an der Theke einen Mund-Nasenschutz tragen. Vergessen? - Wir bieten Einwegmasken einzeln zum Selbstkostenpreis an (Tagespreis aktuell 0,60 €).

Tickets gibt es bis auf Weiteres nur online unter www.freiluftkino-hasenheide.de. Es fallen keine Buchungsgebühren für euch an. Eure Emailadressen sowie die besuchte Vorstellung werden zum Zweck des sog. Tracing, also der Rückverfolgung von Kontakten, gespeichert. Der Datenschutz bleibt dabei gewährt.

Die Inhaber*innen unserer beliebten 5er und 10er-Karten, sowie alle die einen Gutschein haben, sind im Nachteil, weil diese nicht online eingelöst werden können.
Deshalb haben wir für Euch die Adresse heavyuser(at)hoefekino.de eingerichtet. Schreibt uns bitte an diese Adresse, zu welchem Film ihr Eure Guthaben einlösen wollt und wie viele Tickets ihr benötigt. Diese reservieren wir dann für Euch und entwerten Eure Mehrfachkarten am Einlass. Die Bestellung muss bis 14:00 Uhr am Spieltag erfolgt sein. Mit dieser Bestellung willigt ihr ein, dass wir Eure Daten für eine eventuelle Nachverfolgung, das sog. Tracing für die Dauer von vier Wochen speichern.

Wir bieten bis auf Weiteres keine offenen Produkte an – also leider keinen Kaffee/Tee und keine Nachos.

Um Handreichungen zu vermeiden, werden wir zunächst keine Sitzkissen und keine Schirme ausleihen. Bitte bringt euch diese Dinge selbst mit. Es entfällt auch das Flaschenpfand. Wir freuen uns jedoch über jede Flasche, die ihr nicht am Platz liegen lasst.

Es dürfen sich in den beiden Abteilungen der Publikumstoilette immer nur je zwei Gäste gleichzeitig aufhalten. Die Pause orientiert sich an der Länge der Schlange vor dem Damenklo.

Es herrscht nur bedingt freie Platzwahl. Wer zusammen kommt und zusammen lebt, darf auch zusammen sitzen. Dafür haben wir bestimmte Bereiche markiert. Aber es dürfen max. vier Personen zusammensitzen. Ist eure Gruppe/Familie größer, müsst ihr zwei Haufen bilden. Bedenkt auch, dass das Ordnungsamt und ggf. die Gesundheitsbehörde die Einhaltung der geltenden Infektionsschutzregeln vor Ort prüfen. Das Nachsehen haben wir das Unternehmen, die Beschäftigten und alle anderen Gäste, die dann womöglich nicht mehr ins Kino können, wenn einzelne die Regeln missachten.

Lautes Singen ist verboten (das war ein Scherz).

Bitte in den Pausen und nach dem Film nicht im Rudel nach draußen hasten – nehmt euch Zeit und bildet keine Cluster.

Hunde und andere Haustiere dürfen auch mit Mund-Nasenschutz nicht ins Kino.

Wir haben das Hausrecht. Wir erbringen eine Dienstleistung für euch. Ihr seid also unsere Kunden und Gäste. Aber wir sind per Gesetz und nach den Regeln eines rücksichtsvollen Miteinanders verpflichtet, bestimmte Maßnahmen zu organisieren und deren Einhaltung zu kontrollieren. Bitte helft uns dabei.

Vielen herzlichen Dank!

Euer Freiluftkino Hasenheide Team, Berlin Neukölln

 

Berlin, 30. Mai 2020