Halloween Ends

Die letzte Nacht des Grauens bricht an! Mit Halloween feierte das meistverehrte Horrorfranchise der Filmgeschichte 2018 seine kolossale Rückkehr. Bejubelt von Kritik und Publikum wurde der Thriller zum erfolgreichsten Kapitel der Kultreihe und legte den Grundstein für eine neue furchterregende Trilogie. Nun führt HALLOWEEN ENDS nicht nur diese Trias zu ihrem mörderischen Höhepunkt, sondern schließt auch die Geschichte von Laurie Strode und ihrem grauenhaften Gegenspieler Michael Myers spektakulär ab! Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zusammen und schreibt ihre Memoiren. Der psychopathische Serienmörder Michael Myers wurde seitdem nie wieder gesehen. Für Laurie Grund genug, sich endlich von dem Schrecken loszusagen, der ihre Realität jahrzehntelang verfolgt und bestimmt hat, Angst und Wut den Rücken zu kehren und ihr Leben zu genießen. Doch als der junge Babysitter Corey Cunningham (Rohan Campbell, Hardy Boys, Virgin River) beschuldigt wird, einen kleinen Jungen ermordet zu haben, entfacht das eine Welle der Gewalt und des Terrors, die Laurie zwingt, sich noch einmal dem ultimativen Bösen zu stellen - und es endgültig auszulöschen! Mit HALLOWEEN ENDS erreicht die legendäre Horrorserie nach fast 45 Jahren ihren phänomenalen Abschluss! Dabei kehrt die unangefochtene Scream-Queen Jamie Lee Curtis (True Lies - Wahre Lügen) ein allerletztes Mal in die Rolle zurück, die einst den Beginn ihrer Karriere markierte und die sie bereits seit mehr als vier Jahrzehnten verkörpert. An ihrer Seite sind außerdem Andi Matichak (Son), Will Patton (The Forever Purge) und Kyle Richards (Halloween - Die Nacht des Grauens) wieder Teil der furchtlosen Besetzung. Regisseur David Gordon Green, der schon mit seinem famosen Franchise-Reboot Halloween sein Talent für erstklassigen Horror unter Beweis stellen konnte, hat HALLOWEEN ENDS nach einem Drehbuch von Paul Brad Logan (Manglehorn - Schlüssel zum Glück), Chris Bernier (The Driver), Danny McBride und Green selbst inszeniert, basierend auf Figuren von John Carpenter und Debra Hill. Produziert wurde HALLOWEEN ENDS wie schon die beiden Vorgänger von dem langjährigen kreativen Kopf des Franchise, Malek Akkad, dem Oscar[r]-nominierten Horror-Mastermind Jason Blum (Get Out, Der Unsichtbare) sowie dem Emmy-nominierten Bill Block (The Gentlemen). Als ausführende Produzenten agieren Danny McBride, David Gordon Green, Ryan Freimann, Ryan Turek, Andrew Golov, Thom Zadra, Christopher H. Warner und Hauptdarstellerin Jamie Lee Curtis sowie Halloween-Schöpfer und Genre-Altmeister John Carpenter, aus dessen Feder auch wieder die kultige Filmmusik stammt. Quelle: upig.de

arrow mehr anzeigen
FSK n.n. / 111 MINUTEN / OVD

Kein Bild verfügbar