Jean Paul Gaultier: Freak & Chic

Die sogenannte Fashion Freak Show gilt als ein Meilenstein im Schaffen von Jean-Paul Gaultier. Yann L'Hénorets Doku erzählt, wie sie zustande kam: Schon in frühen Jahren fühlte sich Jean-Paul vom Pariser Cabaret Folies Bergere inspiriert und wollte dort eine Show inszenieren. Doch welche Geschichte sollte er dort erzählen? Er entschied, dass er sein eigenes Leben auf die Bühne bringen wollte. Sechs Monate Vorbereitungszeit waren notwendig. Hierin kombinierte das Enfant Terrible der französischen Fashion-Welt seine Leidenschaft für Mode mit Film, Tanz, Theater und Revue-Nummern, um auf 40 Jahre Karriere zurückzublicken. Von Teddybären über S&M-Fetisch bis zu Kostümen für Das fünfte Element und Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber designte er Motive, die mal verblüffen und mal vor den Kopf stoßen sollten. Die Doku blickt hinter die Kulissen dieses Tributs.

Mehr anzeigen
AB 6 JAHREN / 96 MINUTEN / fOmU