Julia muss sterben

Was für ein kurioser Plan von Lya. Dem Vater Schlaftabletten in den morgendlichen Tee rühren. Dann den schnarchenden Rollstuhlfahrer in den Gemüseladen des Bruders schieben und heimlich an der Schauspielprüfung teilnehmen. Und das alles nur, weil Lya findet, dass acht Jahre für die Pflege des Vaters genug Tribut an die Familie war. Doch natürlich fliegt der Plan auf. Julia muss sterben ist eben eine waschechte Komödie. Wie kann sich eine arabische, junge Frau in eine Schauspielschule verirren? Quelle: Der Filmverleih

Mehr anzeigen
FSK n.n. / 95 MINUTEN / D2D
Kein Bild verfügbar