Proxima - Die Astronautin

Die französische Astronautin Sarah Loreau (Eva Green) trainiert in der European Space Agency in Köln hart für ihre Reise ins All. Ein Jahr lang soll sie auf der International Space Station (ISS) verbringen. Als diese Mission an sie herangetragen wird, geht ein großer Traum im Erfüllung, nicht zuletzt auch deshalb, weil sie die einzige Frau in dem Programm ist und sich nun beweisen kann. Schwierigkeiten macht Sarah nur, dass sie auch die alleinerziehende Mutter einer 8-jährigen Tochter ist: Stella (Zélie Boulant). Sie fühlt sich so schon schuldig, dass sie mit ihrem vollen Trainingsplan nicht mehr Zeit mit ihrem Kind verbringen kann. Die geplante längeren Trennung ist aber noch einmal eine ganz neue Größenordnung. Schnell gerät die Beziehung zwischen Mutter und Tochter in Schieflage.

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 107 MINUTEN / deutsch/ englisch OmU/ russisch OmU